2016






 

Unsere neue Prinzessin: STRACIATELLA

Geboren am 10.06.2013 - Stockm.148 cm von FS Daddy Cool a.d. Elitestute Stratiatella v. Elitehengst Brooklands Moonwalker x Brillant - Wir freuen uns diese tolle neue Stute erworben zu haben.

- Fohlenprämie Pferdestammbuch sH/HH
- 1b Preis Fohlenchampionat Bad Segeberg
- Eingetragen beim Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt e.V.

Straciatella ist eine vielversprechende junge Stute mit allerbesten Linien aus dem Rheinland und Schleswig-Holstein. Hier vereint sich allerbestes Leistungsblut in einer Typvollen, großrahmigen Stute. Sie kommt aus der Zucht von Raimon Joesten und wurde als Saugfohlen bereits hoch prämiert und erhielt auf dem Landeschampionat eine 1b Prämie und war Endring - Teilnehmerin. 3 Jährig wurde sie beim Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt eingetragen (Noten folgen). Verletzungsbedingt wurde sie bisher noch nicht auf Turnieren vorgestellt und daher erwartet Sie im Mai 2017 ein Fohlen von Petit Magic Moment.

P-nike und Petit Penelope wurden eingetragen


Nun wurde auch unser letztes Fohlen dieses Jahr eingetragen. Petit Penelope vpn Petit Comme Ca Va a.d. P-Nike von Eiluns Monopoly x Aron N wurde heute beim ZfdP registiert. Leider war der Platz mit einem sehr tiefen Boden ausgestattet wo es bei Ponys wie es Nike und auch Penelope sind die mit viel Aktion und energisch traben, sehr schwierig wird das diese auch etwas elatisch sich präsentieren. Beide waren natürlich entsprechend nervös und sehr fest und angespannt. Dennoch konnte Penelope eine tolle 7,2 erreichen und Nike wurde in das Stutbuch I des Zuchtverbandes für deutsches Pferde e.V. aufgenommen. Bilder hatten wir bereits vorher zuhause gemacht.


 

Petit Devil Inside H nun in Körvorbereitung

Der nun 2,5 Jährige Dax-Sohn ist nun im Stall eingezogen und soll langsam auf die Körung im Frühjahr bei ZfdP vorbereitet werden. Wir sind sehr gespannt wie er sich in der Zeit weiter entwickelt und sich in der Arbeit zeigt.

Welcome back "Petit Hailey Hope"

Annis Ponyzeit neigt sich dem Ende zu - Nach 2,5 Jahre und einigen Erfolgen im E und A Springen kommt Hailey nun wieder nach Hause. Wir sind der Familie Menke sehr dankbar, das die sich so herzlich und aufopferungsvoll um unsere Hailey gekümmert haben, wir hatten eine tolle gemeinsame Zeit, aber nun steht Hailey bei uns als Zuchtstute und wird hoffentlich in den nächsten Jahre für tolle Nachzucht sorgen.

Petit Pony Treffen 2016

Auch dieses Jahr war das Treffen ein voller Erfolg. Wir haben uns sehr gefreit über alle Freunde, Bekannte und ihre Vierbeiner. Danke das ihr den Tag zu dem gemacht was er geworden ist!!

Bilder findet ihr unter "Petit Pony Treffen 2016"


Landesponyturnier 2016

Dieses Jahr waren auch wieder tolle Petit Ponys mit ihren Reiterin auf dem Landesponyturnier dabei. Ob im Abteilungswettkampf für die Mannschaften oder auch bis A** Springen. Erfolge hi oder her, haben alle Ponys einen tollen Job gemacht und wieder mehrfach bewiesen was für tolle Kinderponys sie doch sind.

Wir freuen uns sehr das unsere Petit Dechantee mit ihren 5 Jahren einen tollen Job mit Marvin macht. 2 mal knapp aus der Platzierung gingen die beiden zwei hervorragende 0 Runden. Petit Bamoyal sicherte sich in der Einlaufprüfung zum Holsteiner Schaufenster mit einer tollen 8,1 Platz 3.



Kreismeisterschaften Reiterbund Nordmark Dressur LK 4

Petit Cherry Blossom und Katharina Schlüter werden 2016 Kreismeister des Reiterbundes Nordmark SL/FL in der Dressur LK 4.


Die Teilnehmer gingen in Medelby, Egebek, Sollerup und Langstedt in Dressur L** - Kandare an den Start, je nachRangierung wurden Punkte verteilt ( Platz 1 = 20) die 3 besten Ergebisse wurden zusammen gerechnet und so konnten die beiden mit 58 Punkten die Kreismeisterschaft beenden.

Wir freuen uns sehr für Cherry und ihrer Katharina!! Und wünschen Katharina, die für die Kreismeisterschaft ihren Urlaub kurz unterbrochen hat, alles Gute weiterhin.

Ausführlicher Turnierbereicht der letzten Wochen folgt in kürze.

Fotos: Privat Schlüter sowie Steffi Michalowski

Turnierergebnisse 12.-28.08.2016
 

Kosel

Petit Caramell v. Hattrick a.d. Crown Cimberley platziert sich erneut in einem L-Stil Springen mit einer 6,8 an 7.ter Stelle - Als einziges Pony-Paar konnten die beiden das Springen beenden.

Langstedt-Bollingstedt

Petit Bamoyal v. Bazar a.d. Petit Happyness erneut erfolgreich. 2 Starts und 2 Platzierungen. In dem Pony-Stil WB erhielten die beiden eine 8,2 und Platz 1. In der Springprf. A* wurden die beiden nach einer Fehlerfreien Runde 3.te.

Auch Petit Dechantee v. FS Chambertin a.d. Petit Duebaree und Marvin Thomsen hatten 2 erfolgreiche Starts in Langstedt. Im Pony Stil WB erhielten die beiden eine 7,4 und platzierten sich damit an 9.ter Stelle. In der Springprf. A* beendeten die Zwei den Parcours ebenfalls Fehlerfrei und platzierten sich an 5.ter Stelle.

Über Petit Cherry Blossom v. Monte Christo a.d. Crown Confetti und Katharina Schlüter haben wir bereits seperat berichtet. Die beiden gewannen hier mit einer 7,4 eine L-Kandare und wurde somit Kreismeister des Reiterbund Nordmark in der Dressur LK 4.

Petit Maracaibo v. Monte Christo a.d. Crown Confetti ging mit seiner Seri Rauschenbach wieder erfolgreich aufs Turnier. Im Reiter WB gab es eine 7,6 und Platz 4 und den Vorführund Pflege WB konnten die beiden mit einer tollen 8,3 gewinnen.

Singhofen

Petit Duebaree v. Monte Christo a.d. Duchesse ging mit ihrer Malu wieder erfolgreich auf ein Turnier. Die beiden konnten im Stil-Spring -WB eine 7,4 erreichen und platzierten sich an 3.ter Stelle. Im E-Stil-Springen gab es eine 7,0 (abzügl. 0,5 für einen Abwurf) und Platz 4.

Löwenstedt

Petit Maracaibo machte in Löwenstedt gleich 3 Mädels glücklich. Mit Ida Grube konnte er den Führzügel-WB mit einer 7,0 gewinnen.
Mit Juli Rauschenbach startet er in einem Reiter-WB ohne Galopp und konnte sich mit einer 6,8 an 4.ter Stelle platzieren. Seri rauschenbach ritt ihn in einem Reiter-WB mit Galopp und hatte dort leider etwas mit ihm zu kämpfen dennoch reichte es für eine 6,5 und Platz 6.

Nach langer Zeit waren Petit Isanny Dee v. Hattrick a.d. Crown Impala v. Dancer und Kyra Sachau wieder los. Die beiden starteten ihre erste E-Dressur überhaupt und schafften das unglaubeliche. 8,0 bekamen die beiden und gewannen damit die E-Dressur.

Petit Bamoyal holte sich gleich 2 Schleifen. In dem Pony-Stil WB erhielte Beeke und Bamoyal eine 7,5 und Platz 4. Im Pony-Stil A* platzierten die beiden sich ebenfalls an 4.ter Stelle mit einer 7,4.

Auch Marvin Thomsen und unsere Petit Dechantee konnten sich in dem Pony-Stil-WB mit einer 7,3 an 8.ter Stelle platzieren.

Zu dem erhielten wir die Mitteilung das Petit Hamoyar v. Hattrick a.d. Duchesse zukünftig sein Hafer und Gras in einem anderen Bundesland zu sich nehmen darf. Er ist umgezogen nach Bayern und wir hoffen sehr, bald Kontakt zu den neuen Besitzern aufbauen zu können und auch wieder von ihm Berichten zu können wie wir es mit Cerrin getan haben. Wir wünschen Cerrin nun viel Erfolg auf dem Großpferd und Hamoyar alles Gute bei seiner neuen lieben Familie.

Herzlichen Glückwunsch an Euch alle.



Behrendorf - Holsteiner Schaufenster-Pony-Jugend-Förderung

Petit Bamoyal v. Bazar a.d. Petit Happyness konnte sich mit Beeke Nagel hervorragend in der Qualifikation zum Holsteiner Schaufenster zeigen. Die beiden gewannen die Spring Prüfung Kl. A*.

In der gleichen Prüfung können sich unsere Petit Dechantee v. FS Chambertin a.d. Petit Duebaree mit Marvin Thomsen platzieren. Bereits in der Einlaufprüfungen zeigen die beiden eine tolle runde und platzieren sich mit einer 7,6 an 6.ter Stelle.

Der Verein zur Förderung des Pferde- und Reiterlandes SH e.V. als Trägerverein für das "Holsteiner Schaufenster" will die Jugend im Springsport mit der HS-Pony-Jugend-Förderung unterstützen. Die Jugend und ganz besonders die Pony-Reiter sind die Basis des Sports. Hier ist der Ansatzpunkt zur Ausbildung und Förderung, da sie die sportliche Zukunft sind.

Mit der HS-Pony-Jugend-Förderung soll die Pony-Jugend gefördert und unterstützt werden.

Die Pony-Reiter sollen von Trainern beim Parcours-Abgehen begleitet werden.

Die Pony-Reiter sammeln Punkte in den Qualifikations-Prüfungen, die im HS-PJF-Ranking geführt werden.
In mind. einem HS-Ausbildungs-Seminar sind die acht besten Pony-Reiter der HS-Turniere teilnahmeberechtigt. Ausbildungs-Trainer weisen gezielt auf die Anforderungen eines Parcours hin und vermitteln taktisches Wettbewerbsreiten.

Wichtig ist auch, dass die Pony-Reiter mit ihrem Pony als Sportpartner verantwortungsvoll umgehen und dessen und die eigenen Stärken und Schwächen richtig einschätzen.
 


 

Fohlenchampionat Bad Segeberg

Wir waren heute mit Petit INEVERA v. Rocketti a.d. Elitestute Crown Impala v. Dancer x Dragoon in Bad Segeberg zum sehr Gut organisierten Fohlenchampionat des Pferdestammbuch SH/HH e.V.

POWER hat unsere Inevera ein menge, wie wir es gewohnt sind von unseren Fohlen beim Fohlenchampionat, bockte und rannte Inevera durch die Bahn und es gab kein Halten mehr, wenige Trabpassagen mit Scheif hoch und eher etwas spannig zeigte sind diese dann auch. Im Schrittring war sie wieder die alte, zeigte einen tollen raumgreifenden Schritt mit viel übertritt und Takt. Sie wurde von den Richtern Iris Kölln und Hans-Wilhelm Bunte auf den Endring geladen. Glück gehabt, denn auch die anderen Fohlen zeigten sich ähnlich wie Inevera. Auf dem Endring wurde sie dann dritte. Wir sind mehr als zufrieden mit diesen Ergebnis für unsere so typvolle Rocketti Tochter.

 

Turnierergebnisse 27.07.-07.08.2016

Felmerholz

Petit Hidalgo v. Crown Heartbreaker a.d. Crown Imperial unser Flaschenfohlen konnte sich mit seiner Hanna Brüggen in einem E-Stilspringen mit einer 7,0 an 5.ter platzieren.

Petit Caramell v. Hattrick a.d. Crown Cimberley konnte auch hier wieder mit ihrer Sina Lange eine tolle Wertnote und platzierung in einem L-Stilspringen erreiten. 7,9 und Platz 3.

Ladelund

Petit Bamoyal v. Bazar a.d. Petit Happyness ging mit seiner Beeke Nagel ein A-Stil gegen Pferde und konnte sich mit einer 7,4 an 12.ter Platzieren. Zudem im Pony A-Stil gab es eine 7,8 aber leider nur 2.Reserve hinter Cerrin Paisen mit ihren Petit Hamoyar die mit einer 7,9 1. Reserve wurden in der gleichen Prüfung, aber diese Noten ist einfach sehr schön und erwähnenswert.

Petit Happyness v. Monte Christo a.d. Hillaryund Jordis Lovisa Petersen räumte in Ladelund mal richtig ab. 4 Starts und auch 4 Platzierungen. Platz 6 in der Dressurreiter E mit 6,9, im E-Stilspringen 8,1 Platz 2 und 2 goldene Schleifen gab es zum einem im Reiter WB mit einer 8,0 und im Springreiter mit einer 8,8.

Dobersdorf

Auch hier waren Sina Lange und Petit Caramell wieder mal erfolgreich. Und das bei diesen Wetterereignissen mit Dauerregen und nassen Plätzen. Es gab in einem A Stil eine 7,1 und Platz 7. Zudem eine tolle 0 runde für die Mannschaft und einer Mannschaftsplatzierung Pl. 3 im A** Springen.

Nordmarksportfeld-Kiel

Petit Caramell ging auch in den vergangen Wochen mit Sina ihr erstes A-Stil Gelände. Die beiden lieferten hier eine sehr ansprechende Runde, gleichmäßig und in der Bestzeit. Dennoch waren die Richter anderer EMinung und vergaben eine sehr niedrige Note, mit der ddas Paar aber immerhin 1 Reserve wurde.

Sollerup

Auch hier war Petit Happyness und ihre Jordis wieder hoch erfolgreich. Bei 4 Starts kamen 3 Schleifen nach Hause. Im E-Stil Springen gab es eine 7,1 und Platz 5, im Dressurreiter E eine 7,6 und Platz 3 und im Reiter WB gab es für die Wertnote 7,3 einen hervorragenden Platz 2.

Vereinskollege und Halbbruder von Happyness Petit Maracaibo v. Monte Christo a.d. Crown Confetti und Seri Rauschenbach konnten im Reiterwettbewerb mit einer 7,2 einen tollen Platz 2 erreichen.

Ganz und gar überzeugen konnte Maracaibos Vollschwester - Petit Cherry Blossom v. Monte Christo a.d. Crown Confetti und Katharina Schlüter, die diese Saison ordentlich durchstarten und bereits bis DRessurreiter M platziert konnten nun auch eine L-Kandare mit der Wertnote 7,3 gewinnen.

Wir freuen uns auch über 2 platzierungen von Vivien Köcher und Petit Magic Moment v. Petit Magic Colour a.d. Duchesse. Die beiden konnten sich in den vergangenen Wochen in Dressurpferde A an 3.ter Stelle und in einer Dressurpferde L an 4.ter Stelle platzieren.

Herzlichen Glückwunsch an alle lieben Petit Pony Reiter. Wir sind sehr stolz auf Euch.

Petit Namika & Petit Hope for Fame prämiert

Petit Hope for Fame v. Lehnsmann's Canterbury war das erste Fohlen in Selk und zeigte sich ganz hervorragend, ihr machte der Boden etwas zu schaffen und hielt nicht ganz so durch im Trab wie wir es gewohnt sind, aber das ist schon jammern auf Hohen Niveau. Fame wurde mit tollen Noten prämiert (9,0 im Typ, 8,0 Bewegung, 8,0 Körperbau, 7,0 Fundament = 8,0).

Auch Petit Namika v. Golden West zeigte sich sehr gut. Schöpfte auch nicht ihr komplettes Bewegungspotenzial aus, aber wurde ebenfalls wie Fame prämiert (Typ 8,0 Bewegung 8,0 Körperbau 8,0 Fundament 7,0 = 7,75). Wir wissen bei beiden Fohlen wären sicher noch 0,5 -0,75 mehr drin gewesen. Aber wie bereits geschrieben, das ist jammern auf Hohen Niveau.

Zum Fohlenchampionat haben sich damit Petit Inevera, Petit Namika und Petit Hope for Fame qualifiziert - Wir werden hier aber nur mit Petit Inevera hin fahren, was aus logischtischen gründen für uns einfacher ist mit einem Fohlen zu fahren - auch wenn wir liebend gerne alle 3 mitgenommen hätten.

Wir sind super zufrieden und freuen uns nun auf das Fohlenchampionat am 20.08. in Bad Segeberg mit unserer Rocketti Schönheit " Petit Inevera".

Vielen Dank Inga für die tolle Vorbereitung und das reichliche Angebot an belgeten Broten und Kuchen. Wir sind immer gerne bei Dir!

 


 


Turnierergebnisse 08.-24.07.2016

Süderlügum

Petit Bamoyal konnte sich mit seiner Beeke Nagel in einem E-Stilspringen mit einer 7,9 an 6.ter Stelle platzieren. In der selben Prüfung glänzte auch Jordis Lovisa Petersen und Bamoyals Mutter Petit Happyness, die beiden erhielten eine 8,2 und platzierten sich an 4.ter Stelle.

Zu dem konnte Petit Happyness und ihre Jordis 2 siege mit nach Hause nehmen. Sie gewannen den Reiterwettbewerb mit einer 7,2 sowie den Springreiter WB mit einer 7,5.

Ganz besonders freuen wir uns über die Platzierung von Marvin Thomsen und unserer Petit Dechantee die bereits seit 14 Monaten an die Familie Thomsen in Behrendorf zur Verfügung gestellt wurde. Denn Marvin absolvierte gerade mal sein zweites gemeinsame A-Stil mit Dechantee und das erfolgreich mit 7,2 und Plartz 6 (7,7 Grundnote Pl. 2).

Süderbrarup

Wir freuen uns auch ganz besonders mit Katharina Schlüter und ihrer Petit Cherry Blossom. Die beiden legen dieses Jahr wirklich eine erfolgreiche Saison hin. Nach bereits einigen Platzierungen in der Klasse L (Trense/Kandare) konnten die beiden nun auch in einer Dressurreiter M mit der Note 7,0 einen hervorragenden Ülatz 4 hinlegen.

Hanerau-Hademarschen

Petit Peter Pan und Cassandra Strelow platzieren sich in einer Pony E Stil Springprf. mit einer 7,5 an 5.ter Stelle.

Raisdorf

Streberpony Petit Caramell sammelt mit ihrer Sina Lange weiter Schleifen im L- Bereich. Ganz nach dem Motto: "Warum sollte ich mit im A-Springen noch Mühe geben?" startet Caramell erst im L-Springen richtig durch. Diesmal gab es für eine 6,3 den 5.ten Platz.

Petit Maracaibo passt weiterhin gut auf seine Seri Rauschenbach auf und konnte mit ihr den Reiterwettbewerb mit der Endnote 7,2 gewinnen, in der Prüfung " Der richtige Umgang" (Früher Vorführ- und Pflege WB) konnten die beiden eine 8,0 und damit Platz 2 erreichen.

Altenkirchen

Petit Duebaree und ihre Malu Schumacher konnten in einem E-2-Phasenspringen einen hervorragenden 9 Platz erreichen, sichtlich die jüngste in der Prüfung.

Reitertag Rossgarten

Petit Omana und ihre Hannah sind spontan am Reitertag des Reitvereins Rossgarten gestartet. Und sie konnten sich gleich 2 mal Platzieren trotz buckler in der Dressurreiter E gab es für diebeiden Platrz 6 und im springreiter WB sogar einen hervirragenden 4.ten Platz. Besonders stolz war Hannah über die Worte der Richterin " Das nennt man Reiten", nach dem Hannah sich energisch am Richtertisch durchsetzten musste und damit auch der buckler nicht unumgänglich war.

Landesmeisterschaft Koblenz/Metternich

Laura Krechel, eine Freundin der Familie Schumacher und behilflich Malus Ponys mal zu Springen. Startete am Wochenende bei den Landesmeisterschaften im Vierkampf (Laufen, Schwimmen, Dressur und Springen). Da Lauras Springpferd ausgefallen ist, sattelte sie dafür Petit Duebaree und das mit erfolg, die beiden belegten in einer A**-Stilspringprf. einen herovrragenden Platz 2 mit der Note 7,4 - Am Ende wurde Laura Krechel Landesmeisterin im Vierkampf.

Staatsmeisterschaften in Österreich

Ganz erfolgreich waren die Zwillinge Martha und Elena Wallner aus dem österreichischen Knittelfeld. Die beiden sind derzeit mit Petit Isire, Petit Chandrani sowie Petit Imsonia erfolgreich auf den Turnieren unterwegs. Am 24.07.2016 fanden die Staatsmeisterschaften im Vierkampf (Laufen, Schwimmen, Dressur und Springen)statt. Hier wurde Martha Staatsmeisterin und konnte gemeinsam mit Ihrer Zwillingsschwester und de rMannschaft auch noch Vize-Staatsmeisterin werden. Was für ein toller Erfolg.

Wir gratulieren allen sehr zu diesen tollen Erfolgen und möchten nochmal an unser Petit Pony Treffen erinnern:

Samstag. den 08.10.2016 ab 12 Uhr

Wir treffen uns wie immer:

Zum Böhler Strand, 25826 St. Peter Ording

 



Petit Inevera ZfdP Landeschampionesse SH 2016

LandesschauZfdP - Landesschau Schleswig-Holstein
& zentrale Stutbuchaufnahme 2016 in Wentorf A/S

Pünktlich um 8 Uhr sind wir mit unseren Prämienfohlen Petit Inevera v. Rocketti und ihrer Mama Elitestute Crown Impala los gefahren und kamen glücklicherwiese ohne Stau zeitig an.

27 Grad und verdammt schwül war es heute und entsprechend kraftlos waren wir alle und auch Inevera die es vorzog heute mal eher den Hampelmann zu machen als sich zu präsentieren. Aber so ist das nun mal, es sind halt Fohlen und auch wir sind nicht jedesmal in Top Laune.

Dennoch zeigte zweitweise ihre überragende Qualität und die Kommission kannte dieses hochbeinige, Typvolle Fohlen noch von der Fohlenregistrierung und wissen auch was in der Maus steckt.

Im Ring der Reitponyfohlen konnte Petit Inevera den 1 a Preis erzielen und Qualifizierte sich damit für den Endring der Fohlen. Im Endring wurden die 5 Fohlen die mit einer 1 a Prämie ausgezeichnet wurden nochmal im Schritt gezeigt. Es gab dort ein Champion der Shetlandponys und ein Champion über alle anderen gezeigten Rassen.

Der Zuchtleiter Herr Britze machte es bis zum Schluss wirklich spannend und wirklich um Haaresbreite konnte unsere Petit Inevera die Kommission überzeugen und avancierte zum Landeschampion der Fohlen in Schleswig-Holstein 2016.

Wir freuen uns wirklich sehr über diesen Erfolg, weil damit haben wir gar icht gerechnet.

Vielen Dank an alle beteiligten der Reitanlage Kleymann für die toll vorbereitete Anlage, wo wir unsere Maus präsentieren konnte und vor allem großer Dank an alle Ehrenpreisstifter, die Auszeichnungen waren wirklich sehr Großzügig. Eine wirklich gelungene , wieder mal sehr herzliche und familiäre Veranstaltung des Zuchtverbandes für deutsche Pferde. Wir fühlen uns dort sehr gut aufgehoben und sehr gut betreut. Danke


 

Turnierergebnisse 22.06.-03.07.2016

Niebüll

Petit Bamoyal v. Bazar x Monte Christo und seine Beeke Nagel konnten sich in einem A Stil mit 8,0 an 3.ter Stelle platzieren.

Es waren in Niebüll auch Petit Isanny Dee für die Mannschaft erfolgreich am start.

Reesdorf

Petit Hamoyar v. Hattrick x Colonel konnte mal wieder bbei 2 Starts 2 Schleifen mit nach Hause nehmen. Im A-Zeit wurden Cerrin Paisen und Hanno mit Platz 4 belohnt das L-Stil konnten die beiden mit einer 8,0 gewinnen - Petit Hamoyar steht zum Verkauf.

Petit Maracaibo v. Monte Christo x Henry konnte im Reiterwettbewerb mit seiner Seri Rauschbach Platz 3 mit einer 7,4 erreichen.

Besonders freuen wir uns für Hanna Brüggen und ihre Petit Hidalgo v. Crown Heartbreaker x Magnum. Die beiden konnten in der kleinen Tour Springen Vereinsmeister der RSG Groß Buchwald e.V.werden.

Eggebek

Petit Bamoyal und Beeke Nagel konnten sich auch in Eggebek wieder in einem A-Stil Springen platzieren. Hier gab es eine 7,0 und Platz 8.

Petit Cherry Blossom v.Monte Christo x Henry konnten wieder mal in einer L-Dressur auf Kandare mit einer 6,7 sich an 3.ter Stelle platzieren.

Petit Happyness v. Monte Christo x Cap Cennedy N (Mutter von Bamoyal) konnte mit Jordis Petersen in einem Reiter WB iene 7,2 erreichen und damit haben sie die Prüfung gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch an alle!!!

-- Ergebnisse vom 09.-17.07. folgen demnächst --

 

Qualifiziert zum Bundeschampionat der 5 Jährigen Dressurponys

Zum dritten Mal kann sich Petit Magic Moment zum Bundeschampionat qualifizieren. Nach dem er 3 und 4 Jährig mit Wenke Kraus vom Pferdestammbuch SH/HH nominiert wurde, konnte er sich gestern mit Vivien Koecher in einer Dressurpony A in Schönwalde mit 7.8 an zweiter Stelle platzieren und schafft damit auf anhieb seine Qualifikation.




Ein Pony aus unserer Zucht steht aufgrund wechsel auf Großpferd zum Verkauf

Ein Pony der extraklasse "Petit Hamoyar" ein Sohn des Elitehengstes Hattrick a.d. Duchesse v. Colonel x Askan (Abstammung in der Ehorse Anzeige nicht korrekt) - Hamoyar war damals Auktionpony auf der Körung in Neumünster, er wurde 3 J. gelegt und wurde von Meike und Sarah Thiers Remontemäßig ausgebildet bevor zu seiner jetztigen Reiterin kam. Hier wurde er schonend auf seine ersten Starts vorbereitet. Nach Platzierung in Eignungsprüfungen ging es vorsichtig 5 J. in E und A Springen wo er einen Sieg nach dem anderen erreicht und sich sogar in einer A** Dressur an die Spitze setzten konnte.

6 Jährig ging es in L so weiter, er siegte in der Quali zum LVM Cup sowie in der Quali zum Halbfinale der Warsteiner Reitsportförderung gegen Pferde mit Noten über 8,0. Er war Teilnehmer am Bundeschampionat Springen und erreicht den Bronze Rang der 6 J. Springpony in Holstein. Im Herbst ging er dann bei der Jugendchallenge Sichtung Nachwuchschampionat Springen an den start und Siegte imPony Cup springen. 6 J war Hamoyar erfolgreistes Springpony deutschlandweit in seiner Altersklasse.

Knapp 40 siege in Springprüfungen der Kl A-L mit selten Noten unter 8,0 jann er verbuchen. Seine Lebensgewinnsumme bis 2015 bekäuft sich auf 2.422,00 €.

Ein Pony der noch nicht am Ende seiner Möglichkeiten steht. Sicher ein Pony was in allen Sparten Spaß bringt, den seine GGA sind vom allerfeinstem und wäre mit der Richtigen Ausbildung sicher auch im Dressurviereck nicht weniger Erfolgreich. Auch ein tolles Buschpony steckt in ihm. Dazu ein Hingucker - Er hat alles was ein Champion brauch.

Wir hoffen das die Familie Paisen ein ansprechenden Besitzer für ihn findet.

Kontakt findet ihr im beigefügten Link.

Anzeige bei ehorses


Prämienfohlen Petit Inevera - Fohleneintragung in Hitzhusen

Wieder mal eine gelunge Veranstaltung auf der traumhaften Anlage der Familie Stolz in Hitzhusen. Wie auch beim letzten mal absolut Familiär, Gastfreundlich und mit toller Bewirtschaftung. Und dazu tolle Stuten und Fohlen die sich in der excellent vorbereiteten Halle präsentierten.

Wir sind immer noch total Sprachlos. Das unsere Petit Inevera eine ganz schicke ist und sich toll bewegen kann wussten wir, aber das die sich so präsentieren und Bewegen kann das hatten selbst wir nicht mehr vermutet. Danke Impala für dieses tolle Stutfohlen von den besten Hengst den ich mir für diese Stute vorstellen kann "Proud Rocketti". Ganz zurecht für Lienen qualifiziert lautete das Urteil vom Zuchtleiter Herrn Britze und es gabe eine glatte 9,0 für unsere Prinzessin.

Turnierergebnisse 10.-22.06.2016


Rendsburg - NORLA

Petit Caramell v. Hattrick und Sina Lange konnten für ihre Mannschaften den besten ritt ohne Fehler in einem A** Zeit Springen erreiten. Im A Stil landeten die beiden mit einer 7,4 auf die 1.te Reserve.

Petit Bamoyal v. Bazar und seine Beeke Nagel erhielten in einem E-Stil eine 7,2 und platzierten sich an 8.ter Stelle.

Wieder mal hoch erfolgreich ging Petit Hamoyar v. Hattrick und seine Cerrin Paisen vom Springplatz. Im 2 Phasen A erritten die beiden sich einen hervorragenden Platz 3. Das L Stil konnten die beiden mit einer 8,0 gewinnen.

Erfolge in Österreich

Wir freuen uns über die Info das die Zwillinge Martha und Elena Wallner mit unseren Ponys mittlerweile erfolge bis zur Klasse L sammeln. Petit Isire v. FS Chambertin, Petit Chandrani v. Hattrick sowie Petit Imsonia v. Steendieks Pokemon starten erfolgreich in Springprüfungen der Kl L.

Rantrum

Petit Hamoyar wieder 2 Starts und 2 Schleife. Platz 3 mit 7,7 im A- Stil sowie Platz 3 in einem L-Zeit

Nettelsee

Alle Ergebnisse sind noch nicht Online, aber Danke an Sina die uns bereits tolle Fotos geschickt hat. Denn Sina und Petit Caramell konnten mit der Mannschaft im A-Springen eine 7,5 Platz 1 erreichen ud wurden dazu Vizekreismeister mit der Mannschaft.

Mayen-Geisbüschhof sowie Mendig


Hier waren Malu Schumacher und Petit Duebaree v. Monte Christo wieder hoch erfolgreich. Die beiden konnten mit einer 7,0 einen tolle 8.ten Platz im Springreiter-WB erreichen sowie ein Wochenende später mit einer 7,0 einen tollen 3.ten Platz in einem Springreiter-WB erzielen.

Kropp

Vom 21.-22.06. war in Kropp das Dressurturnier. Petit Magic Moment hatte heute gleich 3 Premieren 2016, zum einen war es sein erster Start 2016 auf einem Turnier und zum anderen wurde er das erstemal von Vivien Koecher (hat heute Geburtstag - Demnach "Herzlichen Glückwunsch") auf einem Turnier vorgestellt und er startete das erste mal in einer Dressurpferde L. In seiner ersten Dressurpferde L wurde er 1-Reserve und die Dressurpferde absolvierte er mit einer 7,6 und Platz 3.

Herzlichen Glückwunsch an alle!! Wir sind stolz auf Euch!! Danke Leni Petersen für die Fotos von Hamoyar.

Nur zu Info - Wieder mal sind die Nachkommen von Duchesse (verkäuflich) hier dabei Petit Duebaree, Petit Hamoyar sowie Petit Magic Moment sind alle aus unserer Duchesse.


 

Qualifikation zum Deutschen Fohlenchampionat Lienen 2016

Die Hoffnung das unser Golden West Fohlen Petit Namika a.d. Edelmann's Nahla de Luxe mal aus dem Quark kommt konnte sich nicht bestätigen, ich glaube da kann ein Feuerwerk neben ihr los gehen und selbst das brimngt sie nicht aus der Fassung. Sie zeigte sich gut, aber man kann nicht behaupten, das sie sich gerne präsentiert, dafür sorgte Nahla für Aufsehen, von vielen Seiten wurde diese Schöne Stute bewundert - Ihr Typ, Ausdruck, leider war ihr benehmen im Ring nicht so das beste, die fand im Gegensatz zu ihrem Fohlen das ganz doch eher aufregend.

So auch Crown Impala, Ausstellungen sind eh nicht so ihr Ding. Auch Impala überzeugte nicht mit Gelassenheit, aber dafür Petit Inevera v. Rocketti, die sonst sehr antrittsstrark los traben kann, lief heute auch eher lässig durch die Bahn.

Dann haben wir noch den Fehler gemacht und unsere Fohlen im Schritt auch freilaufen lassen, wie die anderen, keines der beiden Fohlen zeigte den überragenden Schritt den sie eigentlich haben. Man lernt aus Fehlern.

Im ganzen war das ganze aber auch Erfolgreich. Petit Inevera v. Rocketti a.d. Crown Impala erhielt mit 83,?? Punkten den zweiten Platz die Zulassung für Lienen. Petit Namika erhielt 80 Punkte und konnte sich an Dritter Stelle platzieren und ist somit leider nicht für Lienen Qualifiziert.

Wir freuen uns auf den 16. und 17. Juli wo wir dann mit Inevera nach Lienen fahren.




Edelmann's Nahla de Luxe und Hope and Glory sind tragend

17.06.2016 war der Tierarzt im Stall. Beide Stuten haben auf anhieb aufgenommen und erwarten für 2017 jeweils ein Fohlen vom Doppelbundeschampion "Golden West".




13.06.2016 4.15 Uhr - Wir dürfen Petit Penelope begrüßen

Heute Nacht kam unser letztes Fohlen 2016 auf die Welt. Sie ist ein elegantes Stutfohlen von unseren Petit Comme Ca Va a.d. P-Nike x Aron N. Wir sind absolut begeistert, alles lief Problemlos, Nike ist eine fabelhafte Mutter und Ca Va der stolze Papa.


 

Turnierergebnisse 03.-05.06.2016


Lutzhorn

Wieder in gewohnter herovrragender Form konnten sich am Wochenende Carrin Paisen und ihr Petit Hamoyar präsentieren. 3 Start 3 Platzierungen. Platz 1 in einem A-Stil mit 8,0, Platz 3 in einem A-Zeit und trotz Abwurf im L-Stil 8,0 (8,5) und Platz 5.

Medelby

Petit Cherry Blossom und Katharina Schlüter konnten sich in einer L-Kandare mit einer 6,4 an 3.ter Stelle Platzieren.

Handewitt

Gleich 3 Petit Ponys waren in Handewitt. Alle 3 auch erfolgreich.

Petit Bamoyal und seine Beeke konnten sich in einem E-Zeit in 4.ter Stelle platzieren.

Petit Happyness mit ihrer Jordis erhielten im Springreiter WB eine 7,7 und Platz 4.

Petit Maracaibo und seine Seri gingen im Reiter WB mit 7,4 an 4.ter Stelle und im Longenreiter mit einer 8,5 Platz 2.

Limburg

Petit Duebaree und Malu Schumacher konnten sich auch wieder toll präsentieren. Im ersten E-Stil Springen gab es eine 7,7 und Platz 4, dieses Ergebnis konnten die beiden im zweiten E-Stil noch verbessern und erhielten eine 8,0 und Platz 4.

Klasse Leistung!! Herzlichen Glückwunsch!
 


 

Petit Namika und Zoey Amelie

Einfach nur fantastisch die beiden....


Turnierergebnisse 20.-22.05.2016

Risum-Lindholm

Petit Cherry Blossom v. Monte Christo und ihre Besitzerin und Reiterin Katharina Schlüter holen sich auch hier wieder 2 Platzierungen in L Dressuren. In der L-Trense erhielten die beiden eine 6,8 un Platz 6 und in der L-Kandare gab es eine 7,2 und Platz 5.

Ihr Vollbruder Petit Maracaibo v. Monte Christo konnte den Jugendreiterwettbewerb mit seiner Reiterin Seri Rauschenbach mit einer Note von 8,3 gewinnen. In dre Dressurreiter E erhielten die beiden mit einer 6,7 Platz 10.

Petit Happyness ebenfalls von Monte Christo konnte mal wieder bei 3 Starts auch 3 Schleifen mit Jorids Lovisa Petersen gewinnen. Im Reiterwettbewerb gab es eine 7,5 Platz 3m in der Dressurreiter E 7,0 Platz 6 und im Springreiter WB 7,3 Platz 3.

Wir freuen uns auch sehr über die erst 5 Jährige Petit Dechantee v. FS Chambertin die mit ihren jungen Reiter Marvin 2 Fehlerfreie Runden drehen konnte. Die beiden starteten auch zum ersten mal in einer Pony Stilspringprf. A* sie erhielten eine tolle 7,2 und erreichten damit einen Reserveplatz. Wir sind ganz stolz auf die beiden.

Bannberscheid

Petit Duebaree auch eine Monte Christo Tochter ging dort 2 E--Stilspringen mit Malu Schumacher. 7,5 Platz 6 und 7,8 Platz 7 sind die Ergebnisse vom letzten Wochenende.

Wie immer einfach Spitze!!



Turnierergebnisse 14.-16.05.2016

Stollberg-Bredstedt

Wir freuen uns ganz doll, das Petit Bamoyal v. Bazar Sha a.d. Petit Happyness v. Monte Christo mit seiner neuen Besitzerin erfolgreich auf Turnier startet. Beeke Nagel und Bamoyal konnten am letzten Wochenende von 3 Starts auch 3 Schleifen mit nach Hause nehmen. Platz 9 mit einer 6,7 gab es im E-Stil Springen, Platz 3 im E-Zeit und ganz toll eine 7,2 und Platz 3 in einer E Dressur.

Auch in Bredstedt erfolgreich am Start war Seri Rauschenbach mit ihrem Petit Maracaibo v. Monte Christo a.d. Crown Confetti v. Henry. Die beiden bekamen eine 7,0 und Platz 3 im Reitwerwettbewerb.

Seine Vollschwester Petit Cherry Blossom konnte mit ihrer Besitzerin Katharina Schlüter sich wieder 2 Platzierungen in L Dressuren sichern. Platz 5 mit 6,8 in der Dressurprüfung L* und Platz 3 mit 7,3 in einer Dressurreiter L.

Klausdorf-Schwentinental

Petit Caramell v. Hattrick a.d. Crown Cimberly v. Dancer und Ihre Sina bleiben am Ball und sammeln weitere Platzierungen. Platz 7 im A* Zeit sowie mal wieder als einziges Pony in einem L-Stil mit 6,9 Platz 2. Zudem konnten die beiden in Dressur A Mannschaft einen hervorragenden Platz erzielen und Platz 3 und 6 in einem A* Zeit für die Mannschaft.

In Wachtenberg waren wieder Malu Schumacher und ihrer Petit Duebaree v Monte Christo a.d. Duchesse erfolgreich. 6,8 Platz 2 in einem Reiterwettbewerb.

Herzlichen Glückwunsch an alle!!! Wir sind stolz auf Euch!


 

Stutenleistungsprüfung Feld Groß Wittensee

Aus unserer Zucht mit dabei war die 4 Jährige Petit Hermine v. Mentano K a.d. Staatsprämienstute Petit Hailey Hope v. Monte Christo. Hermine haben wir letztzes Jahr angeritten und dieses Jahr an die Familie Feddersen verkauft. Meike Feddersen hat sie nun weiter ausgebildet und gestern in Groß Wittensee vorgestellt.
Hermine erhielt eine 7,85 (Freispringen 9,5) und erfüllt damit die Bedingungen für den Titel "Leistungsstute". Wir freuen uns für die Besitzer und wünschen weiterhin viel Freude mit Herminchen!!


Tolle Kinderponys haben wir da gezogen....

Am Wochenende gab es scheinbar ein kleines internes Petit Pony treffen in Eggebek. Leider waren wir selber nicht vor Ort. Da Meike Verletzungsbedingt weiterhin ausfällt war es wichtig für die Stuten einen Ersatzreiter für die SLP am Mittwoch zu finden.

Ganz Erfolgreich und mit 3 Gelben Schleifen nach Hause fahren durfte Petit Happyness und ihre Jordis Lovisa Petersen. Sie konnten den Caprilli Test mit 8,0 gewinnen und auch den Springreiter-WB mit 7,8 zum Abschluss gewann sie mit der Mannschaft den Abteilungswettkampf. Was für ein Erfolg für die beiden.

Auch wieder gewinnen konnte Petit Hamoyar und Cerrin Paisen in einer Stilspringprüfung A** mit 7,5.

Ganz doll freuen wir uns über eine weitere Platzierung von dem jüngsten Paar Petit Dechantee mit ihrem Marvin Thomsen die im E-Stil eine 7,2 und damit Platz 6 erreichten.

Ein Dressurpony dazwischen gibt es auch und Petit Cherry Blossom konnte mit Katharina Schlüter wieder mal einen tollen 6.ten Platz in einer Dressurreiter L erreichen.

Außerhalb von Schleswig-Holstein werden auch fleißig Schleifen gesammelt. Malu Schumacher und Petit Duebaree sind nicht mehr zu stoppen. Gleich 4 Platzierungen gab es für die beiden. Am 05.05. in Mayen erhielten die beiden im Springer-WB eine 6,8 und Platz 4, am Wochenende in Andernach gab es mit 7,4 einen tollen Platz 2 in Springreiter - WB, mit einer 7,0 Platz 9 im Dressurreiter-WB und mit einer 7,0 Platz 3 im Reiter-WB.

Herzlichen Glückwunsch und Danke das ihr uns immer so toll daran teilhaben lasst!!


Erfolgreiche Petit Ponys....


Es gab auch einige erfolge in den letzten Wochen von Ponys aus unserer Zucht. Leider haben wir es bisher nicht geschafft ausführlich zu berichten. Das holen wir aber nun kurz und knapp nach.

Sina Lange und Petit Caramell konnten gleich zu beginn der Saison mit einer 7,1 sich einen tollen 4.ten Platz im L-Stil in Futterkamp sichern. erfolgreich weiter ging es in Eutin wo die beiden zweit tolle 0 Fehler Runden in einem A* und A** Springen und damit auch zwei weitere Platzierungen sammeln konnten.

Auch Petit Hamoyar und seine Cerrin starten wieder mal durch und gewannen ein A Springen.

Der absolute Hammer ist Petit Duebaree und ihre Malu. Die beiden konnten im E-Stilspringen in Kurtscheid mit Kostüm mit einer 7,5 einen tollen 3.ten Platz erreichen, für das Olaf-Sven-Outfit bekamen die beiden die "Goldene Schleife". Einen weiteren dritten Platz erreichten die beiden in einem E-Zeit Springen.
Aber nicht nur imSpringen sind die beiden in den vergangenen Wochen erfolgreich gewesen. Auch im Reiterwettbewerb konnten die beiden ihre erste Schleife holen. Auch hier wieder Platz 3.
Weiter erfolgreich ging es dieses Wochenende zu. Auf dem Turnier des Reiterhofs Montabaur gab es im E-Stil-Springen eine 7.0 und Platz 7. Im Punkte-Springen mit Joker wurden die beiden 3.te.Und auch im Reiterwettbewerb gab es eine tolle 7,1 und Platz 2.

Duebaree ist aber nicht nur mit Malu erfolgreich. Auch Sophie ging dieses Wochenende mit Duebaree an den Start. Platz 5 mit einer 7,0 in einer A** Dressur sowie Platz 6 mit einer 7,1 ine einer A* Dressur.

Auch die Tochter von Duebaree "Petit Dechnatee" war wieder mal erfolgreich mit ihrem Reiter Marvin. Einen tollen 5.ten Platz in einem E-Stil Springen (das erste mal draußen) gab es für die beiden.

Hamoyar, Duebaree und Dechantee stammen aus der Linie unserer Verkaufsstute Duchesse!!!
Wir freuen uns und sind absolut begeistert!!



Darf ich Vorstellen Stutfohlen Nr. 3

Keine 24 Stunden nach Petit Namika dürfen wir Petit Hope for Fame vom Siegerhengst Lehnsmann's Canterbury aus der Verbandsprämienstute und Hengstmutter Hope and Glory bei usn begrüßen. Ein wunderschönes Stutfohlen in Sonderlackierung.


 

Heute (25.04.2016) um 17.40 Uhr geboren....

Im Typ kaum zu übertreffen, ein Ponystutfohlen vom allerfeinsten "Petit Namika" vom Doppelbundeschampion und gerade frisch für das Bundeschampionat der 5 J. Dressurponys qualifizierten einzigartigen "Golden West" aus der Rassesiegerstute, SLP Siegerin und Verbandsprämienstute "Edelmann's Nahla de Luxe" vom Bundeschampion Noir de Luxe.

Die Geburt war etwas schwer ganz ohne Hilfe hat Nahla es nicht geschafft. Aber beide sind wohl auf. Nahla ist noch etwas verwundert über ihre Tochter aber kümmert sich zuckersüß um die Kleine.

 

Erstellung eines neuen Homepagedesign

wir wollen unsere Homepage einmal umgestalten. Bitte habt etwas geduld mit Steffi, bis alles angepasst ist und gleichmäßig aussieht. Wir arbeiten mit hochdruck.

Petit Inevera ist geboren

10.04.2016 um ca. 22 Uhr kam unser langersehntes und erträumtes Stutfohlen aus unserer Elitestute Crown Impala. ca. 96 cm groß. Schick, bunt und Gesund. Wir freuen uns sehr.


 

Die Turniersaison ist wieder gestartet

Erfolgreich aus unser Zucht gingen über Ostern vor allem die Nachkommen aus unserer Duchesse. 

Am 25.03.2016 in Friedrichskoog hatte Marvin Thomsen die 5 Jährige Petit Dechantee v. FS Chambertin a.d. Petit Duebaree (v. Monte Christo a.d. Duchesse) gesattelt und ritt im E-Stil mit einer 7,0 an 8.ter Stelle und im Standard E ohne Fehler an 7.ter Stelle. Die beiden waren das jüngste Paar in den Springen.

Am 26.03.2016 in Melsdorf konnte das Paar Cerrin Paisen und Petit Hamoyar v. Hattrick a.d. Duchesse (v. Colonel a.d. Dina) sich gleich 2 Platzierungen erreiten. Im A-Stil bekamen die beiden eine 7,3 und Platz 3 im A Zeit eine tolle Fehlerfreie Runde und Platz 2.

Am 28.03.2016 in Alpenrod ging die erst 6 J. Malu Schumacher mit ihrer Petit Duebaree v. Monte Christo a.d. Duchesse (v. Colonel a.d. Dina) ihr erstes Turnier. Im Springreiter-WB erhielten die beiden eine 7,2 ind platzierten sich an 3,ter Stelle und im ersten gemeinsamen E-Stil gab es eine 7,4 und Platz 6.

Bereits eine Woche zuvor hatten Petit Marc Aurel v. Monte Christo a.d Hope and Glory (v. Hattrick a.d. Harmonie) und Melissa Mulchahey in den USA ihren ersten erfolgreichen Start. Beide holten sich im Level 2 eine Platzierung und starteten mit 69 % ihre Premiere im Prix St. Georg.

Herzlichen Glückwunsch an alle. Wir freuen uns sehr über die neuen Paare und das die ersten Starts gleich so toll funktionierten.

Frohe Ostern 

wünscht die ZG Michalowski




Petit Calizia v. The breas My Mobility a.d Carina v. Bouquet hat es leider nicht geschafft.

Laut Tierarzt war Calizia bereits einige Tage tot. Sie kam heute Abend gegen 18.30 Uhr tot mit den Hinterbeinen zu erst. Carina hat die Geburt ganz toll gemeistert und ist wohl auf. Sie hat keine Milch. Carina hat nach Geburt sich gleich vom Fohlen abgewandt. Sie wusste es und wahrscheinlich schon länger als wir alle es angenommen haben. Danke für das Daumen drücken und Eure große Anteilnahme. Nun wollen wir positiv in die Zukunft blicken und Hoffen das unsere Ponystuten Gesunde Fohlen auf die Welt bringen.


Petit Magic Moment "Magische Momente" anlässlich der Hengstpräsentation

Anlässlich der VR Classics präsentierte die Bäckerei Tackmann die "Dressurchampions" der eigenen Station unter der Leitung von Wenke Kraus. Mit dabei der Vater unseres Prämienfohlens Petit dust of Gold "Tackmanns Donut" der sich in Anlehnung an Lektionen der Klasse S unter seiner Ausbilderin Wenke zeigte. Petit Magic Moment zeigte sich unter Sherren Giese atemberaubend in der Holstenhalle zu Neumünster. Neben Momo und Donut wurden Tackmanns Dimensional H unter Wenke Kraus und Tackmanns Hot Chocolate unter Christina Schankat präsentiert.
 



Start fei für die VR Classics

Petit Hamoyar und Cerrin Paisen konnten sich am vergangen Sonntag für das nationale Ponyspringen anlässlich der VR Classic (Internationales Turnier in Neumünster) qualifizieren und wurden vom Landestrainer nominiert.
Herzlichen Glückwunsch

 

Petit Comme Ca Va anerkannt beim Pferdestammbuch SH/HH e.V.

Petit Comme Ca Va ist nun auch in Schleswig-Holstein anerkannt. Er zeigte sich absolut nervenstark und gelassen sowie wie wir es kennen von ihn und das ist auch das was unseren charmanten Junghengst ausmacht - wir sind zufrieden auch mit Fabian der das erste mal überhaupt ein Pony vorgestellt hat und bisher erst das dritte mal mit einem Pony gelaufen ist. Wir sind zufrieden mit beiden!!
Petit Comme Ca Va deckt 2016 im Natursprung an der Hand.
Decktaxe 300,00 € zzgl. Unterbringung der Stute.



Körung und Anerkennung mit großem Schaunachmittag des Pferdestammbuch SH/HH e.V.

12. - 14. Februar 2016 Neumünster

Am zweiten Februar-Wochenende ist es wieder soweit: Das Pferdestammbuch lädt zur Körung der Junghengste und zum großen Schautag nach Neumünster ein.

Während die Anmeldung der zukünftigen Vererber noch in vollem Gange ist, steht der größte Teil des Schautages bereits fest. Zunächst werden am 14. Februar wie in den Vorjahren spannende Pony-Springprüfungen zu sehen sein, in denen sich die Youngster für einen Start beim den VR Classics am darauffolgenden Wochenende qualifizieren können. Nach der traditionellen Ehrung der erfolgreichen Sportler und Züchter dürfen sich dann alle Besucher auf eine Zeitreise begeben. Wie viele interessante Varianten dieses Themas es gibt haben die ersten Vorbereitungstreffen schon gezeigt. Alle Pony- und Pferdebegeisterten sind herzlich eingeladen, diese begeisternde Schau zu besuchen und die verschiedensten Rassen des Pferdestammbuchs in Aktion zu erleben.

Zur Anerkennung wird unser im Juni gekörter Reitponyhnegst "Petit Comme Ca Va" dabei. Am Samstag Vormittag ab ca. 10.00 Uhr wird es mit der Anerkennung los gehen. Ca Va ist in Top Form und wir freuen uns ihn dort zeigen zu können.

Live-Übertragung

Zeitplan

gennante Hengste


 

Erfolgsdaten aus 2015


Ganz Erfolgreich im Bereich der Aufbauprüfungen zeigten sich der 4 J. gekörte Hengst Petit Magic Moment v. Petit Magic Colour der neben der Teilnahme am Bundeschampionat einigen siegen in Reitpferdeprüfungen sowie Platzierungen in Dressurpferde A zum Saisonabschluss Landeschampion der 4 J. Reitponyhengste wurde. Platz 8/33 der erfolgreichsten 4 J. Reitponys aus dem Zuchtgebiet Schleswig-Holstein in Basis- und Aufbauprüfungen.

Petit Dechantee v. FS Chambertin ebenfalls 4 J. in Basis- und Aufbauprüfungen unterwegs. Diese Stute hatte nur sehr wenige Turniereinsätze die mit Siegen und Platzierungen in Eignungsprf. A sowie Platzierungen in Dressurpferdeprf. A belohnt wurden. Sie landete auf Platz 19/33 der erfolgreichsten 4 J. Reitponys aus dem Zuchtgebiet Schleswig-Holstein in Basis- und Aufbauprüfungen.

Petit Marengo v. Monte Christo konnte bei der erfolgreichsten Dressurponys aus dem Jahrgang 2009 nach Ranglistenpunkten im Zuchtgebiet SH/HH auf einen tollen 8.ten Platz landen. Petit Cherry Blossom v. Monte Christo die nach ihrer Fohlenpause erstmals wieder auf turnieren gezeigt wurde und vorher nur sehr schonend eingesetzt wurde landet in der gleichen Gruppe auf Platz 23 und konnte siege bis L-Dressur erreichen.

Petit Caramell v. Hattrick erreicht bei den 8 J. Springponys mit holsteinischen Brand einen hervorragenden Platz 7/27 nach Ranglistenpunkten und Jahresgewinnsumme. Erste L-platzierungen und sogar Platzierungen in A-Dressur erreichten ihre Besitzerin Sina Lange und Caramell. Sina kaufte Caramell damals angeritten 3 J. und hat sich alles selber erarbeitet.

Petit Hailey Hope v. Monte Christo landet bei den 9 J. Springponys auf Platz 15/28 und das mit nur wenigen Turnierstarts.

Multitalent Petit Duebaree v. Monte Christo konnte sich in allen Sparten platzieren. Leider aufgrund einer zwnagspause nicht viel eingesetzt aber dennoch bei der Springponys des Pferdestammbuch SH/HH e.V. des Jahrganges 2007 auf Platz 13/27. In Dressur gab es Platz 23. Bei den Vielseitigkeitsponys des gleichen Jahrganges mit Brand des Pferdestammbuches gab es Platz 4.

Erfolgreichstes Pony ist mit Abstand der 7 Jährige Petit Hamoyar v. Hattrick. 2014 erfolgreichstes 6 Jähriges Springpony deutschlandweit. Erreicht 2015 einen hervorragenden Platz 2 der 7 J. Springponys aus Holstein nach Jahresgewinnsumme. Deutschlandweit landet er unter den 7 J. Springponys der Rasse DR auf Platz 8. Platz 3 erreicht Petit Hamoyar bei den Springponys des Pferdestammbuch SH/HH über alle Jahrgänge nach Jahresgewinnsumme. Beachtliche Ergebnisse für ein so junges Pony. Zudem landet er auf Platz 10 der erfolgreichsten Reitpony des Pferdestammbuches über alle sparten und Jahrgänge.

Wir möchten uns natürlich bei allen bedanken die zu einem Ergebnis wie diesen beigetragen haben. Wir landen damit auf Platz 11 der erfolgreichsten Züchter des Pferdestammbuch SH/HH. Wir mussten einige andere vorbei lassen, aber haben auch hochkarätige Ponys ins Ausland verkauft oder es gab Reiterwechsel. Wir sind richtig stolz auf jeden von Euch.

Angefangen von unseren treuen WBO Ponys die kleinste Kinder in das Turniergeschehen führen und as so erfolgreich, erinnert euch Petit Maracaibo, Petit Isanny Dee oder Petit Happyness die einfach einen tollen Job mit ihren kleinen machen und selten ohne Schleife nach Hause gehen bis hin zu den Gelegenheitsturnierponys wie Petit Hailey Hope, Petit Cherry Blossom, Petit Caramell oder Petit Bamoyal die ernorm zu diesen Erfolg beitragen und weiter zu den Spitzensportlern wie Petit Magic Moment, Petit Marengo, Petit Hamoyar und auch unser geliebter Römer.

Alle sind ein Teil vom Großen Ganzen und dafür möchten wir DANKE sagen! Weiter so wir sind stolz auf Euch alle!

 

Akutelle Bilder von unseren Petit Comme Ca Va

Timmey ist wieder in Arbeit und Vorbereitung zur Anerkennung in 2 Wochen beim Pferdestammbuch. Er entwickelt sich immer weiter. Timmey soll dieses Jahr imNatursprung decken. 350,00 € ist die Decktaxe Rabatt für Sporterfolgreiche. Zuchterfolgreiche und Prämienstute auf Anfrage möglich.