2019

Platz 3 im Schwansen-Cup für Petit Rock the Moment und Meike

Mit Abstand das jüngste Pony der gesamten Tour, begeisterte unser Petit Rock the Moment v. Rocketti a.d. Elitestute Duchesse v. Colonel x Askan gestern am Finaltag des Schwansen-Cup im Waabs.

Der Schwansen-Cup wurde als Nachwuchsförderung und Einstieg in die Turniersaison gegründet, eine tolle Turnierserie von 4 Veranstaltungen in Damp, Kosel, Loose und mit Finale in Waabs. Seit 2015 sind wir nun das 4.te mal dabei und nutzen die Serie, um unsere jungen noch unerfahrenen Ponys die ersten Einstieg in das Turnierleben zu zeigen und nehmen diese Tour als Training mit. Nach dem Sieg im Schwansen-Cup 2015 mit Edelmann's Nahla de Luxe, konnte nun unserer 4 Jähriger gekörter Endringhengst Petit Rock the Moment einen hervorragenden 3.ten Platz in der Gesamtwertung erreichen.

Geholfen dabei hat die hervorragende Leistung der Finalprüfung am gestrigen Vormittag in Waabs. In der Dressur-A konnten Meike und Piet eine tolle 7,3 erreichen und wurden an zweiter Stelle platziert und sicherten sich damit eine Platzierung im Schwansen-Cup.

Charakterlich brillierte dieser Strahlemann auch mal wieder, die kleine Zoey ritt den noch jungen Hengst alleine vom Turnierplatz zum Anhänger und zauberte damit jeden ein lächeln ins Gesicht.

 

11.04.2019
Herzlich Willkomen Petit Hope Never Dies

Das Jahr der tagsüber Koppelgeburten. Wie auch Nahla und Impala brachte Hope ihr Fohlen tagsüber auf der Koppel zur Welt. Ein Traumstutfohlen v. Genscher.

 

Platzierung für Petit Rock the Moment

Petit Rock the Moment und Meike konnten auch bei der 2.ten Wertung zum Schwansen-Cup eine platzierung ergattern.

Meike ritt etwas unglücklich (sie war sehr aufgeregt), dafür machte Piet einen tollen Job, so das es noch für einen tollen 5.ten Platz auf dem Hausturnier in Loose auf der Reitanlage Schramm reichte und damit weitere wichtige Punkte für die Wertung im Schwansen-Cup gesammelt werden konnten. 


2 Fohlen am 05.04.2019

Herzlich Willkommen "Petit Nirvana" und "Petit Rocky Balboa"

Glück und Leid liegen nah beieinander. Am 05.04.2019 bekamen wir gleich zwei Fohlen.

Den Anfang machte unsere Impala leider mit sehr vielen Komplikationen einen enddarmvorfall so dass zwei Tierärzte die Stute operieren mussten. Derzeit müssen wir alle Daumen, Pfoten und Hufe für Impala drücken, denn übern Berg ist sie leider noch nicht.

Fast zeitgleich bekam unsere Nahla ihr Fohlen. Hier alles Komplikationslos. Und eine Bilderbuch Geburt.

Dank des unbeschreiblich tollen Tierärzte Team der Praxis Sönke von Fehrn und Elke Lange, Dr. Dominik Teschner aus Schuby konnte Impala es vorerst überleben.

Demnach begrüßen wir Petit Rocky Balboa v. Petit Rock the Moment a.d. Elitestute Crown Impala (dk.braun, blesse ihne weitere Abzeichen) und Petit Nirvana v. Petit Rock the Moment a.d. Pr.St. Edelmann's Nahla de Luxe (dk.braun, 4 mal weiß mit blesse).
 
 


Erste Platzierung für Petit Rock the Moment

Petit Rock the Moment war heute mit Meike bei seinem erst zweiten Turnier in Damp-Dorotheethal, heute ging es in die erste Wertungsprüfung zum Schwansen-Cup 2019 Dressur Große Tour.

Phasenweise hielt er sich noch etwas fest, aber für den erst zweiten Start sind wir hell auf Begeistert. Eine 7,2 und Platz 4 hieß es am Ende und mit der Gewissenheit da Steckt noch ordentlich potenzial und Luft nach oben in Meike und Piet. 


Herzlich Willkommen "Petit Sans Souci"

Das erste Fohlen 2019 kam am 13.03.2019 gegen 1 Uhr, zugleich das erste Fohlen usneres "Petit Rock the Moment" - Wir sind total begeistert von diesen tollen Stutfohlen.



FROHES NEUES JAHR

 

Wir wünschen allen eine frohes, gesundes Jahr 2019.